Logo der Stadt Rees an Niederrhein

Das Standesamt Rees

Öffnungszeiten des Standesamtes Rees
 
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Darüber hinaus Termine außerhalb dieser Zeit nach Vereinbarung.
 
Trauungen sind grundsätzlich nach Terminabsprache mit dem Standesamt während der Öffnungszeiten möglich.

Blick in das Trauzimmer im Rathaus

Zusätzlich bietet das Standesamt an Freitagnachmittagen in der Zeit von 12 bis 17 Uhr und an Samstagen in der Zeit von 9 bis 16 Uhr Trauungen im ehemaligen Amtsgerichtsgebäude (Foto), einem Jugendstilbau an der Sahlerstraße, an. Hierfür entstehen zusätzliche Gebühren in Höhe 187,00 Euro (incl. Miete).

Sowohl im Rathaus als auch im ehemaligen Amtsgericht ist ein barrierefreier Zugang zu den Trauzimmern möglich.

Das ehemalige Amtsgericht in Rees     Blick in das Trauzimmer im ehemaligen Amtsgericht

Darüber hinaus können Brautpaare nach vorheriger Absprache mit dem Standesamt und Rainer van Laak von der Reeser Personenschifffahrt auch auf dem Fahrgastschiff „Stadt Rees“ heiraten. Da dies aber zusätzlichen Organisationsaufwand mit sich bringt, sind Trauungen auf dem Schiff lediglich an einem Samstag pro Monat möglich, und zwar in der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr.

Fahrgastschiff Stadt-Rees

Das Standesamt weist darauf hin, dass das Schiff aus rechtlichen Gründen während der Trauungszeremonie fest am Reeser Rheinufer liegen muss. Im Anschluss daran ist ein Ablegen des Schiffes jedoch durchaus möglich, so dass die
Hochzeitsgesellschaft eine kleine Rundfahrt auf dem Rhein unternehmen könnte. 
 
Für die Nutzung des Schiffes fallen zusätzliche Standesamtsgebühren in Höhe von 96,00 Euro an sowie Kosten in Höhe von 150,00 Euro, letzere sind direkt an die Reeser Personenschifffahrt zu zahlen.
 
Interessenten werden gebeten, sich mit Elke Huth vom Standesamt Rees, Tel.: 02851 / 51152, in Verbindung zu setzen. Für die Besichtigung des Fahrgastschiffes steht Rainer van Laak unter Tel.: 02851/7004 zur Verfügung. 
 
Weitere Informationen zu Eheschließungen sind hier zu finden.