Logo der Stadt Rees an Niederrhein
  
Herzlich Willkommen auf der
Homepage der Stadt Rees
   
Rees, die in typisch niederrheinischer Landschaft gelegene Rheinstadt, ist die älteste ihrer Art am unteren Niederrhein. Heute genießen rund 22.500 Einwohner den hohen Wohn- und Freizeitwert der Stadt.
Eine der schönsten deutschen Rheinpromenaden, ein hervorragendes Radwegenetz und zahlreiche touristische Attraktionen ziehen alljährlich Tausende von Gästen in den staatlich anerkannten Ausflugsort. Lassen auch Sie sich vom Charme des "Schatzkästchens am Niederrhein" einfangen.

Sehenswürdigkeiten - Scholtenmühle
 
Ansicht der Scholten-Mühle    
Am Rande des Stadtkerns von Rees wurde die Kornwindmühle ca. 1849 errichtet. Fast 40 Jahre nach seiner Schließung wurde das Reeser Denkmal am 04. Juni 2001 wiedereröffnet. Seither wird dort erneut Korn zur Herstellung des Reeser Mühlenbrotes und des Mühlenschnapses gemahlen.
Aktuelle News
Kabarett-Programm
>>> mehr

Haldern-Pop-Festival 2014 vom 07. - 09.08.2014
>>> mehr

Öff. Segway-Tour am 30.07.2014 - `Den Niederrhein erleben`
>>> mehr

Geführte Radtouren am 27.07.2014 und am 29.07.2014
>>> mehr

Themenführung mit Knappe Rutger auf Burg Empel am 27.07.2014
>>> mehr

Öffentliche Stadtführung `Auf den Spuren der ältesten Stadt am Unteren Niederrhein` am 23.07.2014
>>> mehr


   Veranstaltungen
24.07 | 19.00 Uhr | Bürgerhaus Rees
4. Internationales Euregio Rhein-Waal Studentenmusikfestival

25.07 - 27.07 | | Festplatz Esserden
Schützenfest in Esserden

27.07 | 10.00 - 17.00 Uhr | ab Rathaus, Markt 1
Geführte Radtour durch die Reeser Ortsteile 'Vom Strandbad zum Strandkorb' (ca. 35 km)

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
Wetter

LEADER-Link Link zum Pegelstand